Spieltag 4 – (1. Mannschaft)

Am Ende des Spiels gegen den Aufsteiger TuS Velmede/Bestwig stand für unsere SG wie in den vergangenen Heimspielen am Ende ein Punkt auf der Habenseite. Die Gäste begannen das Spiel schwungvoll und setzten die gut stehende SG Viererkette immer wieder unter Druck, während bei unserm Team zunächst wenig in der Offensive klappte. So ging es nicht unverdient mit einem 0:1 in die Halbzeitpause.

Im Zweiten Durchgang gelang der SG mehr im Spiel nach vorne und so hatte Torjäger Dominik Horst bereits kurz nach Wiederanpfiff eine große Möglichkeit per Kopfball. Je länger das Spiel dauerte, desto offener Spielten beide Mannschaften. In der Schussviertelstunde besaß die Korte-Elf durch Vogt und Horst gute Ausgleichschancen, im zweiten Versuch war Dominik Horst mit dem Ausgleich erfolgreich, als er den Ball elegant über den Torwart hob.

Eine bittere Nachricht musste die SG aber leider auch hinnehmen: Simon Schulte-Heinemann verletzte sich im Spiel und wird auf unbestimmte Zeit ausfallen. An dieser Stelle gute Besserung Simon!

You must be logged in to post a comment Login